Zum Hauptartikel

Erweiterungsneubau

Hotel Stadt Hamburg, Sylt

Hotel Stadt Hamburg, Sylt

Technische Planung und Umsetzung für einen Wellnessbereich mit Schwimmbad, um den das Hotel „Stadt Hamburg“ in Westerland auf der Nordseeinsel Sylt erweitert wurde.

Daten und Fakten

Architekt

Volquardsen Dipl.-Ing. Architekten, Sylt

Auftraggeber

Hotel Stadt Hamburg

BGF

800 m2

Beauftragte Leistungsphasen nach HOAI

  • LP1 - Grundlagenermittlung
  • LP2 - Vorplanung
  • LP3 - Entwurfsplanung
  • LP5 - Ausführungsplanung
  • LP6 - Vorbereiten der Vergabe
  • LP7 - Mitwirkung bei der Vergabe
  • LP8 - Objekt-/ Bauüberwachung und Dokumentation

Bearbeitete Kostengruppen nach HOAI

  • KGR440 - Starkstromanlagen
  • KGR450 - Fernmelde- und informationstechnische Anlagen

Schlagwörter

Hotel und Gastronomie, Neubau, Schwimmbad, Elektrotechnik, Fernmeldetechnik, Schwimmbadtechnik

Weitere Projekte

Boltze Gruppe, Bad Oldesloe (Umbau und Erweiterung des Logistikzentrums)

Boltze Gruppe, Bad Oldesloe

Umbau und Erweiterung des Logistikzentrums

Haus der Moleküle (Chemiestudierendenzentrum)

Haus der Moleküle

Chemiestudierendenzentrum

Christian-Albrecht-Universität (CAU) II, Kiel (Umbau und Sanierung der alten Universitätsbibliothek)

Christian-Albrecht-Universität (CAU) II, Kiel

Umbau und Sanierung der alten Universitätsbibliothek

Nach oben
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.