Zum Hauptartikel

Erweiterungsneubau

Hotel Stadt Hamburg, Sylt

Hotel Stadt Hamburg, Sylt

Technische Planung und Umsetzung für einen Wellnessbereich mit Schwimmbad, um den das Hotel „Stadt Hamburg“ in Westerland auf der Nordseeinsel Sylt erweitert wurde.

Daten und Fakten

Architekt

Volquardsen Dipl.-Ing. Architekten, Sylt

Auftraggeber

Hotel Stadt Hamburg

BGF

800 m2

Beauftragte Leistungsphasen nach HOAI

  • LP1 - Grundlagenermittlung
  • LP2 - Vorplanung
  • LP3 - Entwurfsplanung
  • LP5 - Ausführungsplanung
  • LP6 - Vorbereiten der Vergabe
  • LP7 - Mitwirkung bei der Vergabe
  • LP8 - Objekt-/ Bauüberwachung und Dokumentation

Bearbeitete Kostengruppen nach HOAI

  • KGR440 - Starkstromanlagen
  • KGR450 - Fernmelde- und informationstechnische Anlagen

Schlagwörter

Hotel und Gastronomie, Neubau, Schwimmbad, Elektrotechnik, Fernmeldetechnik, Schwimmbadtechnik

Weitere Projekte

HSH Nordbank, Hamburg (Private Banking in der Europapassage)

HSH Nordbank, Hamburg

Private Banking in der Europapassage

Rako Folienprint GmbH, Gallin (Neubau einer Druckerei)

Rako Folienprint GmbH, Gallin

Neubau einer Druckerei

Waldbad Alt Garge, Bleckede (Neubau eines Kinderplanschbeckens und Erneuerung der Schwimmbeckenfilteranlage)

Waldbad Alt Garge, Bleckede

Neubau eines Kinderplanschbeckens und Erneuerung der Schwimmbeckenfilteranlage

Nach oben