Zum Hauptartikel

Private Banking in der Europapassage

HSH Nordbank, Hamburg

HSH Nordbank, Hamburg

Im 5. und 6. OG der Europapassage erfolgte ein Um- und Ausbau von Büroflächen des Mieters HSH Nordbank mit technischen Maßnahmen u.a. im Bereich Kühldecken und Lichttechnik mit Leuchtdioden.

Daten und Fakten

Architekt

nhm Architekten, Hamburg

Auftraggeber

HSH N Facility Management GmbH, Hamburg

BGF

4.000 m2

Beauftragte Leistungsphasen nach HOAI

  • LP1 - Grundlagenermittlung
  • LP2 - Vorplanung
  • LP3 - Entwurfsplanung
  • LP4 - Genehmigungsplanung
  • LP5 - Ausführungsplanung
  • LP6 - Vorbereiten der Vergabe
  • LP7 - Mitwirkung bei der Vergabe
  • LP8 - Objekt-/ Bauüberwachung und Dokumentation

Bearbeitete Kostengruppen nach HOAI

  • KGR410 - Abwasser-, Wasser-, Gasanlagen
  • KGR420 - Wärmeversorgungsanlagen
  • KGR430 - Lufttechnische Anlagen
  • KGR440 - Starkstromanlagen
  • KGR450 - Fernmelde- und informationstechnische Anlagen
  • KGR460 - Förder-/Aufzugsanlagen

Schlagwörter

Büro und Verwaltung, Umbau, Heizungstechnik, Sanitärtechnik, Lüftungs- und Kältetechnik, Elektrotechnik, Fernmeldetechnik, Förderanlagen

Weitere Projekte

Schulzentrum, Ritterhude (Erweiterung des Schulzentrums)

Schulzentrum, Ritterhude

Erweiterung des Schulzentrums

Thomas-Mann Haus, München (Denkmalgeschützter Rekonstruktionsneubau)

Thomas-Mann-Haus, München

Denkmalgeschützter Rekonstruktionsneubau

Wallhöfe II - Quartier Neustadt, Hamburg (Neubau eines zwei-Sterne- Hotels „Motel One“)

Wallhöfe II - Quartier Neustadt, Hamburg

Neubau eines zwei-Sterne- Hotels „Motel One“

Nach oben