Zum Hauptartikel

Neubau eines Labor- und Institutsgebäudes

Universität Bremen FB Elt/Physik, Bremen

Universität Bremen FB Elt/Physik, Bremen

Für den Fachbereich Elektrotechnik / Physik der Universität Bremen wurde ein 6-geschossiges Labor- und Institutsgebäude inklusive Fachbibliothek und einem Technikgeschoß neu erbaut. Die technischen Maßnahmen bezogen sich auf die Nutzung der Bibliothek in 3 Geschossen sowie der Büros und der Labore in jeweils 2 Geschossen.

Daten und Fakten

Architekt

Frenz & Schwanewedel Architekten, Bremen

Auftraggeber

Freie und Hansestadt Bremen, Senator für Bildung und Wissenschaft

BGF

3.300 m2

Beauftragte Leistungsphasen nach HOAI

  • LP1 - Grundlagenermittlung
  • LP2 - Vorplanung
  • LP3 - Entwurfsplanung
  • LP4 - Genehmigungsplanung
  • LP5 - Ausführungsplanung
  • LP6 - Vorbereiten der Vergabe
  • LP7 - Mitwirkung bei der Vergabe
  • LP8 - Objekt-/ Bauüberwachung und Dokumentation
  • LP9 - Objektbetreuung

Bearbeitete Kostengruppen nach HOAI

  • KGR410 - Abwasser-, Wasser-, Gasanlagen
  • KGR420 - Wärmeversorgungsanlagen
  • KGR430 - Lufttechnische Anlagen
  • KGR440 - Starkstromanlagen
  • KGR450 - Fernmelde- und informationstechnische Anlagen
  • KGR460 - Förder-/Aufzugsanlagen
  • KGR470 - Nutzungsspezifische Anlagen
  • KGR480 - Gebäudeautomation

Schlagwörter

Bildung, Büro und Verwaltung, Forschung und Labor, Neubau, Heizungstechnik, Sanitärtechnik, Lüftungs- und Kältetechnik, Elektrotechnik, Fernmeldetechnik, Förderanlagen, Feuerlöschanlagen, Gebäudeautomation

Weitere Projekte

Polarium, Rostock (Neubau einer Eisbären- und Pinguinanlage)

Polarium, Rostock

Neubau einer Eisbären- und Pinguinanlage

Ammerland-Klinik, Westerstede (Umbau und Erweiterung von Gebäude A)

Ammerland-Klinik, Westerstede

Umbau und Erweiterung von Gebäude A

Hotel Stadt Hamburg, Sylt (Erweiterungsneubau)

Hotel Stadt Hamburg, Sylt

Erweiterungsneubau

Nach oben